Vortrag und Diskussion zum Thema: Plastikfreier Alltag – geht das ?

Mittwoch, 18. März, 18 Uhr, Stadtteilbücherei Gerresheim, Heyestr. 4

Der Bürger- und Heimatverein Gerresheim (BHV) möchte gemeinsam mit dem Gerresheimer Netzwerk für Nachhaltigkeit (GNN) und der Stadtteilbücherei das Thema Nachhaltigkeit – diesmal mit dem Stichwort „Umgang mit Plastik“ – in die Öffentlichkeit bringen.

Die Teilnahme ist kostenlos, um telefonische Anmeldung unter 0211-8924122 wird gebeten.

Die Referentin der Verbraucherzentrale, Frau Ewa Westermann – Schutzki, wird wertvolle Tipps geben, wie der Verbrauch von Plastik im Haushalt und im Alltag vermieden werden kann.

So können wir als die Masse der Konsumenten in konsequenten Schritten und gemeinsam mit der Politik der Vermüllung unserer Erde und der Meere entgegen wirken.

Lassen Sie sich überraschen, wie einfach Sie Ihre Gewohnheiten (z.B. Einkauf, Putzen, Waschen, Kochen, etc.) verändern können, damit sie zu nachhaltiger Alltagsroutine werden.

          (Bildquelle Umwelt Bundesamt)

Das GNN (Gerresheimer Netzwerk für Nachhaltigkeit) arbeitet weiter an den Nachhaltigkeitsthemen.

Interessieren Sie sich für das Thema Nachhaltigkeit? Haben Sie Lust und Zeit sich dafür zu engagieren oder das Netzwerk zu unterstützen?

Dann kommen Sie zu unseren Netzwerkstreffen, die an jedem 1. Donnerstag um 17.00 Uhr im Monat im Zentrum Plus Gerresheim stattfinden.

Das Netzwerk GNN freut sich über die Teilnahme von interessierten Bürgern und Bürgerinnen.